RW Gesellschaft für Training und Qualifikation mbH


Umschulung zum IHK-geprüften Fachlageristen (m/w)

 

Bildungsinhalte

In 16 Monaten zum Berufsabschluss IHK-geprüfter Fachlagerist (m/w).

Als Fachlagerist/in bearbeiten Sie qualifiziert und selbstständig Aufgaben in den Lagerbereichen

Warenannahme, Warenkontrolle, Kommissionierung, Verpackung, Versand und Warenausgang

 

Lernfelder des Ausbildungsberufes Fachlagerist (m/w)

  • Güter annehmen und kontrollieren
  • Güter lagern
  • Güter bearbeiten
  • Güter im Betrieb transportieren
  • Güter kommissionieren
  • Güter verpacken
  • Güter verladen
  • Güter versenden
  • Wirtschaftskunde
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz

 

Zusätzliche Qualifikationen

Gabelstaplerschulung gemäß DGUV Vorschrift 68

 


Förderung

über Bildungsgurtschein

 

Zielgruppe

Personen die Interesse an Logistik haben, sich weiterbilden wollen und ggfs.

durch die Ausbildung einen anerkannten Schulabschluss erwerben wollen.

 

Zugang

Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B1)

  • Alter über 25 Jahre
  • Einwandfreier Leumund (keine Vorstrafen)
  • Teamfähig
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten
  • Körperlich belastbar
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Zuverlässigkeit und Gewissenhaft

 

Abschlussart: IHK Prüfung

Abschlussbezeichnung: Fachlagerist (m/w)

 

Zusatzqualifikationen

Gabelstaplerschulung gemäß DGUV Vorschrift 68 

 

 

Kommen Sie zu uns - wir ermöglichen Ihnen eine Umschulung und nach bestandener IHK-Prüfung vermitteln wir Sie in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.